Ausbildungsvertiefung/Prüfungsvorbereitung


img_4638

Nach den „klassischen“ Erziehungskursen möchten viele Teams die Ausbildung vertiefen und/oder sich auf die Begleithundeprüfung vorbereiten. Denn „fertig“ sind unsere Hunde mit einem knappen Jahr meist noch nicht. In diesem Kurs arbeiten wir an der Konzentrationsfähigkeit, es werden immer mehr Ablenkungen eingebaut, die Anforderungen erhöht und die Zuverlässigkeit in unterschiedlichsten Situationen gefestigt. Nicht nur der Gehorsam soll „vertieft“, sondern auch die Kompetenz des Hundehalters erweitert werden. Auch in nicht alltäglichen Situationen wollen wir einen Vierbeiner, der kontrollierbar bleibt.

Die Komponenten der Begleithundeprüfung (Gruppenübungen, Parcours und Stadtgang) werden intensiviert, auch wenn eine Teilnahme nicht zwingend notwendig ist.

 

Natürlich liegt mir gerade in diesem Alter auch das soziale Miteinander am Herzen, weshalb das gemeinsame Spiel auch weiterhin einen festen Platz in der Kursstunde hat.

img_2696

Dieser Kurs findet immer Samstags von 12 bis 13 Uhr statt.