Ausbildungsgruppe


Im Anschluss an die Junghundegruppe oder für Hunde, die älter als ein Jahr sind biete ich die Ausbildungsgruppe an. In diesem Kurs werden an der Konzentrationsfähigkeit und Zuverlässigkeit gearbeitet. Grundkommandos werden gefestigt und schwierigere Aufgaben mit zunehmender Ablenkung geübt.

Das „Erwachsenwerden“ erschwert gerade in diesem Alter die Erziehung und klare Richtlinien und Strukturen sind wichtig für den weiteren Lernerfolg. Mit den nötigen Informationen und Übungen für diese schwierige Zeit wird auch diese Lebensphase positiv genutzt.

Mir ist wichtig, in den Kursen nicht nur die Ausbildung (Sitz, Platz, Fuß, etc.) zu vermitteln, sondern auch dem menschlichen Part die Erziehung (24 Stunden zu Hause) näherzubringen. Beide Komponenten greifen ineinander wie ein Zahnrad – das eine ist ohne das andere nicht erfolgreich.

 

img_2706

 

Die Ausbildungsgruppe findet immer Samstags von 11 bis 12 Uhr statt.